Mittwoch, 23. November 2022

Maria und Josef kommen zu Euch nach Hause.

Die schwangere Maria, Josef und der Esel sind auf dem Weg nach Bethlehem. Dieser ist weit und in der dunklen, kalten Zeit sehr beschwerlich. Die beiden und ihr Esel suchen täglich einen Ort, an dem sie sich ausruhen und stärken können. Sie bringen ihre Geschichten mit und sind gespannt, auf die Geschichten und das Leben ihrer Gastgeber*innen.
Du/ Ihr möchtet die Reisenden bei Dir/ Euch zu Hause aufnehmen?

  • Trage dich in die in der Kirche ausliegende Liste ein.
  • Lass die „mobile Krippe“ einen Tag ein Stück weit an Deinem /Eurem Leben teilhaben. Wo finden Maria und Josef einen Platz im Haus? Was dürfen sie miterleben?
  • Lass dich auf die kleinen Impulse und Texte ein, die sie im Gepäck haben.
  • Wer möchte, darf uns ein Foto schicken, auf dem zu sehen ist, wo die Gruppe untergebracht war oder was sie im jeweiligen Haus vielleicht erlebt hat. Diese Bilder sollen dann in der Kirche ausgestellt werden.
  • Organisiere die Übergabe zum nächsten Gastgeber.

Die Gruppe startet ihre Reise durch Kirrweiler auf Weihnachten hin am ersten Advent in der Vorabendmesse und beendet diese spätestens am 24. Dezember, wenn die drei im Stall in unserer Kirche ankommen.
Ansprechpartnerin: Kathrin Christmann:
Tel.: 959529, Mail: kathrin.christmann@mailbox.org